Erstes Lesen


               Der Badewannenpirat

...mal ein Buch nur für Jungs im Midi-Format

Passt in jede Hosentasche!

 

Eddi ist ein Pirat.

Doch er ist kein gewöhnlicher Pirat. Eddi ist ein Badewannenpirat.  

Voller Abenteuerlust sticht er in See.

Und sofort geht es los mit den Abenteuern...

Eddi gerät in einen fürchterlichen Sturm, wird von einem Wal gerettet, strandet auf einer einsamen Insel...

 

Doch lest selbst.

Mehr wird nicht verraten ;-)

 

Im Buch gibt es noch eine prima Bastelanleitung für Papierschiffchen...

 

- kurze Kapitel

- einfacher Satzbau

- abgeschlossene Geschichte 

 

HINWEIS: Unsere "HOSENTASCHENBUCH"-Reihe ist  geschützt!




                Reihe - Die WILMA 

Unsere WILMA wurde von den Lesern der Plattform "LovelyBooks" - für den Leserpreis 2014 - Kategorie Kinderbuch - favorisiert. 

Der "LovelyBooks-Leserpreis" ist der einzige Preis im deutschsprachigen Raum, der von den Lesern vergeben wird.

Wir bedanken uns für Euer Voting!

Hallo ihr lieben kleinen und großen Leser!

 

Wenn es die Wilma nicht schon gäbe, dann müsste man sie erfinden! Jeden Tag erlebt sie etwas Neues, Aufregendes…

Ihr erfahrt unter anderem Ungeheuerliches über die zigarrenrauchende Frau Gurke aus dem Parterre, die keine Kinder mag.

Ein wenig über Herrn Bommel, mit seinem zotteligen Hund Dingo.

Wilmas Freundin Emma, die am liebsten Zucker- und Senfbrote isst und über Laura, die Wilma zwei Wochen vor dem Schulanfang noch die passende Frisur verpasst…

Kein Wunder, dass Wilmas Mutter ab und zu mal in die Bonbondose greifen muss, um ihre Nerven zu beruhigen.

Der Wilma passieren aber auch immer die komischsten Dinge!

 

Einfache Alltagsgeschichten, in denen sich die Kinder wiedererkennen.

 

- leicht lesbare Schrift

- Aufteilung in Kapitel

- viele Illustrationen

- bekannte Story Lesestufe 6/7 



              Die WILMA hat Ferien

Wenn es die Wilma nicht schon gäbe, dann müsste man sie erfinden!

Jeden Tag erlebt sie etwas Neues, Aufregendes...

Diesmal hat die Wilma Ferien.

Es sind ihre ersten Sommerferien. Papa Paul Lehmann überrascht seine Familie. Er möchte mit ihr an die Nordsee, auf die schöne Insel Norderney zum Zelten fahren. Dafür hat er sich ein altes geflicktes Zelt geliehen, einen Gaskocher, Luftmatratzen und Schlafsäcke...

Ob alle von seiner Idee so begeistert sind? Unsere Wilma staunt jedenfalls nicht schlecht über Heringe für Zelte, Strandnixen, Schiffswracks und einen Riesenhund mit Namen Brutus...

Sie lernt Tante Resi's Kochkünste kennen, Fendje, Matten und Jelde und Kapitän Klausen.

Natürlich sind Frau Gurke und ihr frecher Spitz auch wieder mit von der Partie...

Es wird wieder sehr lustig und spannend!

 

Am Ende des Buches gibt es eine Bastelanleitung für Muschelketten. So wie die WILMA eine hat.

 

"Die WILMA - hat Ferien" ist als eBook und als Taschenbuch erhältlich!

 

Band 3: "Die WILMA - wünscht sich einen Hund" (...bekommt "aber" ein Brüderchen!)

 

- leicht lesbare Schrift

- Aufteilung in Kapitel

- viele Illustrationen

- bekannte Story Lesestufe 6/7

 



    Die WILMA wünscht sich einen Hund

...diesmal wünscht sich die WILMA einen Hund. 

So einer wie Brutus soll es sein - in den hat sie in ihren Ferien auf Norderney verliebt...

 

Es wäre keine WILMA-Geschichte, wenn alles glatt gehen würde...

Und so bekommt WILMA keinen Hund, sondern bald ein kleines Brüderchen...

 

Oder klappt es doch noch mit einem Hund?

 

Na, lasst Euch mal überraschen!

Wir verraten Euch hier bald mehr...

 



Weiterhin erschienen:

Regenwurm Raúl Ringelpietz